Tierpark Luckenwalde

Im Luckenwalder Tierpark ensteht ein toller Holzspielplatz. Mit Holzskulputeren wie Alpaka, Luchs und Bienen auf denen man wippen kann. Dazu  eine Balancierstrecke, Schaukeln und einen Rutschenturm. Über einem Spielhäuschen thront ein Makak. Der Tierparkleiter freut sich sehr über die Fortschritte und kann die Einweihung am 22.12.2020 kaum abwarten. Fertig wird er definitiv, aber mit den Corona-Eindämmungsregelungen werden die Kinder erst nächstes Jahr, wenn der Tierpark wieder seine Türen öffnet, ein Begutachtung vornehmen können. Einzige Ausnahme zur Einweihung  ist eine Gruppe des Kindergartens Sunshine zum Test eingeladen.

Möglich geworden ist die große Investition durch eine sehr großzügige Spende der Luckenwalder Familie Ehrentraut.

Der in die Jahre gekommene Spielplatz im Eingangsbereich des Tierparks konnte so komplett erneuert werden und schafft für alle Altersgruppen ein Angebot. Entwickelt und gebaut wurde das Ensemble von der Firma Sik-Holz; Angela und Dietmar Ehrentraut haben Ideen beigesteuert. Die Mitarbeiter des Luckenwalder Bauhofes haben die Fläche ausgekoffert und haben über 200 Tonnen Fallschutzsand einbringen. Die Mitarbeiter*innen des Tierparks haben die Einfassungen neu gestaltet und die zukünftigen Pflanzfelder vorbereitet.

Heute war es soweit! Die Übergabe noch vor Weihnachten war ein Herzenswunsch aller Akteuere. Ein Mutmacher für das nächste Jahr.       

Bleibt Alle gesund!