Hundeweihnachtsmarkt

 

Liebe Hundefreunde und Vereinsmitglieder,

das Infektionsgeschehen der Corona-Pandemie schreibt Rekordzahlen. Das Robert-Koch-Institut empfiehlt, Großveranstaltungen abzusagen und Kontakte zu reduzieren. Leider betrifft es jetzt wieder die, die ihrer Verantwortung nachgekommen sind und alle Auflagen pflichtgemäß erfüllt hätten. Vereine, Unternehmen, Bürger und vor allen Dingen Kinder. Trotzdem tragen wir die besondere Verantwortung.  Wir als Organisatoren haben angesichts dieser Tatsachen schweren Herzens entschieden, den für den 11. Dezember geplanten 8. Hundeweihnachtsmarkt erneut abzusagen und dafür im  in den nächsten Frühling zu verschieben.

Wir freuen uns, wenn Sie sich den 30.04.2022  schon jetzt vormerken. Das aktualisierte Programm in der Walkmühle werden wir voraussichtlich im Februar 2022 veröffentlichen.